Archiv

Archiv für Juni, 2012

Citroën Multicity

28. Juni 2012 Keine Kommentare
50923 7141 708135 32469 19091 1 Citroën Multicity

Der bekannte Automobilhersteller Citroën scheint sich nun auch im Anbieten einer speziellen Dienstleistung zu üben, die sich gerade bei Reisen aller Art bezahlt machen soll. Ausführlich vorgestellt wird selbige in einem neuen viralen Video, das bereits im Netz für Aufsehen sorgte und auch die TV-Werbeblöcke unsicher macht. Bei dem Service an sich, der besagten Dienstleistung, handelt es sich um einen speziellen Online-Service, der die Planung aller Schritte vor und während einer Reise perfekt bewerkstelligen kann. Demnach wird von der eigentlichen Startposition bis hin zum gewünschten Zielort alles übernommen, was für eine kompetente Mobilitäts-Lösung vonnöten ist. Die Besonderheit hierbei ist, dass es sich hierbei um absolut auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Dienste handelt, von denen jeder Nutzer profitieren kann. So kann in diesem Fall die perfekte Kombination aus Fahrzeug, Flugzeug oder auch der Bahn errechnet werden, wobei persönliche Präferenzen in die Planung mit einbezogen werden.

Selbstverständlich soll der Grundgedanke der Mobilität auch im viralen Video des Herstellers Citroën deutlich werden. Um dies auch bildlich darzustellen, wird immer wieder mit der Entfernung unterschiedlicher Orte gespielt. Demnach wird häufig eine Deutschland-Karte gezeigt, auf der nach einigen erklärenden Sätzen dann die Kombination aus Fahrzeug und Flugzeug aufgezeigt wird. Durch einen leichten Bogen der Fahrtlinie soll dann das Abheben in die Lüfte symbolisiert werden. Um letzten Endes keine Fragen mehr offen zu lassen, wird jeweils das Auto, der Zug sowie das Flugzeug dargestellt, wobei immer der rote Faden behalten wird, welcher auch im Video selbst in Augenschein genommen werden kann. Als Bonus wird am Schluss noch auf Mietwagen, Hotels sowie öffentliche Verkehrsmittel hingewiesen.

KategorienFlĂĽge, Hotels Tags: ,

Betten im Urlaub – sauber müssen sie sein

19. Juni 2012 Keine Kommentare
Lars Ploughman 300x267 Betten im Urlaub – sauber müssen sie sein

cc by flickr / Lars Ploughman

Im Urlaub soll es schön sein. Und entspannend. Das Arbeitsleben ist anstrengend genug – in den Ferien will die Seele einfach nur mal baumeln.

Auswahl des Hotels
Bei der Auswahl des Hotels achten viele Urlauber auf die Ausstattung der Zimmer und die Verpflegung. Kataloge werden gewälzt, Beschreibungen gelesen und Bewertungen von anderen Nutzern interessiert angesehen. Denn der Urlaub soll die schönste Zeit des Jahres werden.
Ein wichtiges Kriterium für ein Wohlfühlen im Hotelzimmer ist das Bett. Es ist ausschlaggebend, gut zu schlafen. Und sauber. Denn wer hat nicht schon die Gruselgeschichten über schmutzige Betten, Haare oder kleine Tierchen in Hotelbetten gehört. Gerade die Hochburgen für Touristen sind davon betroffen. Hier herrscht eine hohe Gästefluktuation und der Zimmerservice hat alle Hände voll zu tun.

Ein gutes Hotelbett
Ein gutes Hotelbett ist bequem, nicht zu hart oder zu weich, hat einen stabilen Rahmen und ordentliche Lattenroste. Kopfkissen und Bettdecken (oder Laken) müssen sauber sein. Viele Hotels haben begonnen, Wasserbetten in ihre Zimmer zu stellen. Denn diese haben zwei große Vorteile: Sie sind superbequem und sorgen für einen gesunden Schlaf und sie sind überaus hygienisch. Denn neben der guten Ausstattung des Bettes ist die Hygiene ein wichtiges Kriterium. Es dürfen keine Spuren der Vorgänger im Bett sein. Keine Haare, keine Flecken. Auch die Matratzen, Bettauflagen, Kopfkissen und Decken sollten hygienisch rein sein.

FĂĽr Allergiker
Besonders wichtig ist Reinlichkeit in Hotelzimmern und in den Betten für Allergiker. Diese können sich vorab schon mit dem Hotel in Verbindung setzen und eigene, vorbereitete Bettwäsche mitbringen oder nach spezieller Allergikerbettwäsche im Hotel fragen. (Spezielle Allergiker Bettwäsche gibt es auch im Versandhaus zu kaufen.) Viele Hotels haben sich auf die Ansprüche von Allergikern bereits eingestellt, da immer mehr Menschen an Allergien leiden.