Archiv

Archiv für Juli, 2013

Peru ist immer eine Reise wert

30. Juli 2013 Keine Kommentare

Einen Tag und eine Nacht mitten im Dschungel – Aguas Calientes und Machu Picchu
Vor den Sternen h√§ngen Wolkenfetzen. Nebel schleicht durch die Gassen. Es ist f√ľnf Uhr morgens in Aguas Calientes, einer winzigen Stadt mitten im peruanischen Nebelwald. Und doch sind die Gassen voll, Busse rollen durch die Hauptstra√üe und hinter den erleuchteten Fenstern sieht man flei√üige Hotelangestellte. Aguas Calientes ist wom√∂glich die am fr√ľhesten aufstehende Stadt der Welt. Denn alles richtet sich hier nach der Hauptattraktion: dem Machu Picchu, der „Stadt in den Wolken“.


Um f√ľnf Uhr fahren die ersten Busse die Serpentinen zum Machu Picchu entlang. Wer sogar vor den ersten Bussen dort sein will, schultert seinen Rucksack und l√§uft die ca. einst√ľndige Strecke. Denn ein Ziel haben alle gemeinsam, die sie so fr√ľh aus dem Bett gesch√§lt haben: Machu Picchu sehen, bevor der gro√üe Touristenansturm kommt; zusehen k√∂nnen, wie sich hier, in 2360 Metern H√∂he der Nebel verzieht und die Sicht auf das Unesco-Weltkulturerbe und Wahrzeichen Perus freigibt. In der Tat, das fr√ľhe Aufstehen hat sich gelohnt: Der Blick von der oberen Aussichtsplattform ist gigantisch. Nebelfetzen h√§ngen in den Alten Mauern, das Gras ist gr√ľner als auf englischen Golfpl√§tzen und die Sonne erleuchtet satte gr√ľne Urwaldgipfel bis hinter den Horizont. Langsam beginnt man zu ahnen, dass man mitten im Urwald steckt.

Ab dem fr√ľhen Vormittag kommen die Touristenschw√§mme, die den Genuss ein wenig tr√ľgen. Aber letztendlich bin auch ich nur einer dieser vielen Touristen, die den Machu Picchu bev√∂lkern. Mittags lohnt sich in jedem Fall eine Tour, ein Aufstieg auf den steil in die Luft ragenden Huayana Picchu (Voranmeldung wichtig!) oder ein Besuch der Puerta del Sol, einem kleinen Aussichtspunkt und fr√ľherem Kontrollpunkt der Inka. Von beiden Orten aus hat man eine wunderbare Aussicht auf den Machu Picchu.

Zur√ľck in Aguas Calientes verbringen die meisten Besucher den Abend in den hei√üen Quellen, von denen der Ort seinen Name hat. Ein kleines Juwel ist aber der fr√ľhabendliche Spaziergang durch die Stadt, die verwinkelten Gassen, entlang an dem kleinen Fluss, der direkt aus den hohen Bergen sprudelt und ein kurzes St√ľck entlang den Bahnschinen in den Urwald. Denn direkt um Aguas Calientes t√ľrmen sich die steilen H√§nge des peruanischen Nebelwaldes auf.

Die neue Werbekampagne
Der Tourismus ist in Peru ein wichtiger Industriezweig. In einer neuen Werbekampagne will die peruanische Regierung noch einmal mehr Menschen zu einem Perubesuch anregen. In dem Spot sehen wir einen erfolgreichen Manager, der ein Video von seiner Perureise sieht. Auch wenn es einfallsreichere Konzepte gibt, der Spot vermittelt das Gef√ľhl von Freiheit und Abenteuer. „Erinnere dich daran, dass wir immer Zeit hatten, uns mit jemandem anzufreunden.“ Wer einmal durch Peru gereist ist, kennt dieses Gef√ľhl.

KategorienFl√ľge Tags:

Urlaub auf höchstem Niveau in einem der Premium Hotels am Wörthersee

24. Juli 2013 Keine Kommentare

logo 300x240 Urlaub auf höchstem Niveau in einem der Premium Hotels am WörtherseeLogo Sponsored Post klein Urlaub auf höchstem Niveau in einem der Premium Hotels am WörtherseeFerien am Wörthersee verbringt man am Besten in einem der 9 Top Hotels am Wörthersee. Die 4 und 5 Sterne Hotels am Wörthersee bieten sowohl kulinarisches Flair und ruhige Lage als auch die Möglichkeit eines Aktiv-Urlaubs.
Unter den Top Hotels am W√∂rthersee √Ėsterreich finden sich kleine und gro√üe Hotels sowie ein Hotel Resort direkt am Seeufer mit eigenen Badestr√§nden und Sportanlagen.

Neben Tennispl√§tzen und anderen hoteleigenen Sportanlagen f√ľr diejenigen, die auch im Urlaub Wert auf sportliche Aktivit√§t legen, besitzen alle Hotels gro√üz√ľgige SPA-Bereiche, in denen sie unter anderem Wellness-Therapien anbieten, wodurch sie Ihren G√§sten Wohlf√ľhlatmosph√§re garantieren und zahlreiche Besch√§ftigungsm√∂glichkeiten f√ľr Kinder – zum Beispiel Malecken und Bastelstuben.
Vier der Ferienhotels am W√∂rthsee haben nur den Sommer √ľber ge√∂ffnet, zwei im Sommer und im Winter und drei der Hotels bieten ihre Zimmer ganzj√§hrig an.

woertersee2 Urlaub auf höchstem Niveau in einem der Premium Hotels am Wörthersee

Im Sommer lockt das mediterrane Klima am W√∂rthersee, was vor allem in Bezug auf die Gesundheit und den Geist positiv stimmt, im Winter bietet das Urlaubsgebiet um den W√∂rthersee ein sch√∂nes Skigebiet, was jedoch nicht bedeutet, dass nur Skifahrer den Flair der verschneiten Winterlandschaft genie√üen k√∂nnen: die Hotels, die ganzj√§hrig ge√∂ffnet haben, besitzen beheizte B√§der und Wellness-Bereiche. Die Premium-Hotels bieten zudem h√∂chste Standards, und werden damit auch den h√∂chsten Anspr√ľchen gerecht, egal ob es um Essen, Freizeit-Angebot oder Raumqualit√§t geht.

woertersee9 Urlaub auf höchstem Niveau in einem der Premium Hotels am Wörthersee

Auch ausl√§ndische G√§ste sind in den Ferienhotels am W√∂rthersee herzlich willkommen, in den meisten Hotels wird man unter anderem auch auf Englisch, Franz√∂sisch, Italienisch und Spanisch begr√ľ√üt. Mehrsprachigkeit wird f√ľr die meisten der Hotelangestell√∂ten vorausgesetzt, und damit wird sichergestellt, dass auch Urlauber, die der deutschen Sprache nicht m√§chtig sind, eine erstklassige Urlaubserfahrung mit nach Hause nehmen werden.
Die Zimmer sind gro√üz√ľgig gestaltet und mit Balkonen und Klimaanlagen ausgestattet und bewirken einen sch√∂nen Urlaubs-Aufenthalt, auch wenn das Wetter einmal nicht mitspielen sollte. Zudem besitzen die W√∂rthersee Premium Hotels eigene Restaurants und Cafes, was den Aufenthalt nochmals angenehmer gestaltet, wobei die Ortskerne meistens ebenso bequem erreichbar sind.

woertersee7 Urlaub auf höchstem Niveau in einem der Premium Hotels am Wörthersee

Ein Urlaub in Khao Lak in Thailand

19. Juli 2013 Keine Kommentare
wikimedia Chrisjj 300x222 Ein Urlaub in Khao Lak in Thailand

cc by wikimedia / Chrisjj

Thailand ist ein beliebtes Reiseziel und besonders Khao Lak sollte nicht verpasst werden. Dabei bietet Khao Lak alles, was das Urlauberherz begehrt. Es gibt hier kilometerlange feinsandige Str√§nde, die mit vielen Palmen ges√§umt sind. Dabei ist Khao Lak sicherlich nicht so √ľberf√ľllt wie andere Touristenst√§dte in Thailand. Hier kann noch die Ruhe genossen werden und die Freundlichkeit, sowie Gastfreundschaft der Einheimischen wird den Rest zu einem tollen Urlaub beitragen. Ebenfalls bietet Khao Lak eine atemberaubende Landschaft, die von sanften D√ľnen bis zum Urwald reicht.

Die Sehensw√ľrdigkeiten in Khao Lak

Sicherlich kommt in Khao Lak keine Langweile auf, denn es gibt hier viel zu sehen. Es gibt sehr viele Sehensw√ľrdigkeiten in der gesamten Region und gerade die Besichtigung der vielen H√∂hlen bietet sich an. Hier gibt es bizarre Tropfsteine zu bestaunen und au√üerdem ist das Klima hier sehr angenehm. Ebenfalls k√∂nnen auch die tosenden Wasserf√§lle bestaunt werden. Oftmals lohnen sich die etwas l√§ngeren Wanderungen in den tiefen tropfen Regenwald um diese zu bestaunen. Ein Sprung in dem kristallklaren, k√ľhlen Wasser ist dabei zu verlockend. Auch die Flora und Fauna ist in Khao Lak beeindruckend. √úberall am Wegesrand wachsen Orchideenarten und Liliengew√§chse und zaubern eine ganz besondere Atmosph√§re. Auch bei einem Ritt auf einem Elefanten zu dem Berg- und H√∂hlentempeln kann sich entspannt werden. F√ľr Taucher gibt es hier zahlreiche Riffe und eine vollkommen intakte Unterwasserwelt zu bestaunen.

Angenehm Nächtigen in Khao Lak

Unter khaolakguide.de kann sicherlich die perfekte Schlafm√∂glichkeit in Khao Lak gefunden werden. Dabei bietet diese Region zahlreiche Hotels und Resorts, die meistens nur einen Steinwurf vom Strand entfernt sind. Von g√ľnstig bis zu exklusiv und luxuri√∂s gibt es hier alles. Besonders die idyllische Lage vieler Hotels l√§dt zum Verweilen ein.

Malta ‚Äď Inselparadies f√ľr Kulturbegeisterte und Nachtschw√§rmer

11. Juli 2013 Keine Kommentare
wikimedia Berthold Werner 300x214 Malta ‚Äď Inselparadies f√ľr Kulturbegeisterte und Nachtschw√§rmer

cc by wikimedia / Berthold Werner

Auf der Sonneninsel Malta kommen sowohl kulturbegeisterte Urlauber als auch passionierte Nachtschw√§rmer voll auf ihre Kosten. Die ehemalige britische Kolonie ist voller Geschichte und Tradition und hat deshalb viele historische Sehensw√ľrdigkeiten zu bieten. Die Republik Malta besteht aus drei bewohnten Inseln: Malta, Gozo und Comino. Malta ist die gr√∂√üte der Inseln und zugleich wirtschaftliches, administratives und kulturelles Zentrum. Je nach pers√∂nlichen Interessen und Vorlieben, findet auf Malta jeder ein passendes Urlaubsprogramm. Die bekanntesten Partyhochburgen Sliema und St. Julian‚Äôs laden zum ausgiebigen Feiern ein; wer es jedoch lieber etwas ruhiger mag, findet auf Malta auch zahlreiche malerische Fischerd√∂rfchen und kann zudem viele historische Sehensw√ľrdigkeiten besichtigen.

Valletta

Obwohl in Maltas Hauptstadt Valletta nur etwas mehr als 6.000 Menschen leben, hat sie in kultureller Hinsicht jede Menge zu bieten. Die gesamte Stadt wurde aufgrund ihrer historisch bedeutenden Sehensw√ľrdigkeiten in die Liste des UNESCO Weltkulturerbes aufgenommen. Zu den Highlights z√§hlen der Gro√ümeisterpalast, die St. John’s Co-Kathedrale, das Fort St. Elmo sowie zahlreiche weitere Pal√§ste, Pl√§tze, Kirchen und Museen. In Valletta kommt aber auch das Nachtleben nicht zu kurz. Neben zahlreichen Events und Festivals, die das ganze Jahr √ľber stattfinden, gibt es hier auch eine Reihe von Bars und Discos. Wer also tags√ľber gerne auf Sightseeing-Tour geht und abends trotzdem noch die n√∂tige Energie aufbringt, das Tanzbein zu schwingen, ist in Valletta genau richtig.

Sliema und St. Julian‚Äės

Sliema gilt neben St. Julian‚Äės als Partyhochburg Maltas und ist sowohl bei Einheimischen als auch bei Touristen gleicherma√üen beliebt. Am bekanntesten ist die Partymeile Paceville, die sich in einem Stadtteil von St. Julian‚Äôs befindet und mit unz√§hligen Bars, Discos und Restaurants ein abwechslungsreiches Abendprogramm bietet. Sliema, das ehemals ruhige Fischerd√∂rfchen, begeistert seine Besucher heute durch seine st√§dtische und weltoffene Atmosph√§re. Hier befinden sich zahlreiche Einkaufsl√§den, Restaurants und Bars. Besondere Sehensw√ľrdigkeiten sucht man hier jedoch vergeblich; Sliema ist aber ebenso wie St. Julian‚Äôs der ideale Ort f√ľr Nachtschw√§rmer.

Msida

Zwischen Valletta und Sliema befindet sich die Hafenstadt Msida. Das malerische St√§dtchen liegt hat einige Sehensw√ľrdigkeiten zu bieten. Von kultureller Bedeutung ist die St. Joseph‚Äôs Kirche. Hier kann man nach einer durchfeierten Nacht zur Ruhe kommen und sich bei einem Spaziergang am Yachthafen entlang das besondere Flair genie√üen.

Birkirkara

Die mit etwa 22.000 Einwohnern größte Stadt Maltas hat viele eindrucksvolle Attraktionen zu bieten. Birkirkara zählt zu den ältesten Städten der Insel. Besonders sehenswert sind das Aquädukt sowie die eindrucksvolle Kirche St. Helena. Außerdem befindet sich hier noch ein Teil der ehemaligen Eisenbahnstrecke des 19. Jahrhunderts. Heute kann diese in ein einem Park, dem Old Railway Station Garden, besucht werden.

Mdina

Das malerische und autofreie 400 Einwohner-√Ėrtchen befindet sich in der N√§he von Valletta und war bis zum 16. Jahrhundert einst die Hauptstadt der Insel. Mdina bezaubert durch ihre historische Atmosph√§re: Der Ort ist von einer Festung umgeben und beheimatet die einzige r√∂misch-katholische Kathedrale der Insel. Das Victoria Gate ist ebenfalls sehenswert; dieses Tor bot in der Vergangenheit den einzigen Zugang zur Stadt. Mdina ist also besonders f√ľr Geschichtsinteressierte ein Muss.

Die neue Kampagne der EZB

9. Juli 2013 Keine Kommentare

Die neuen Sicherheitsmerkmale, die nun nach und nach auf den neuen Euro Banknoten eingef√ľhrt werden sollen, sind wohl kaum von Nutzen, wenn ein niemand sie beachtet bzw. √ľber ihre Existenz informiert ist. Eben dies d√ľrfte sich auch die Europ√§ische Zentralbank gedacht haben und bringt nun seit l√§ngerer Zeit mit der Einf√ľhrung der neuen 5 Euro-Banknote eine neue Kampagne in die Medien.


Die Kampagne besteht aus mehreren Videos, die aber allesamt dasselbe Ziel verfolgen: Sie m√∂chten den Bekanntheitsgrad der neuen 5 Euro-Banknote steigern und die Aufmerksamkeit des Betrachters auf die Sicherheitsmerkmale der Banknoten richten. Doch zun√§chst stellt sich die Frage: Wieso wird der neue 5 Euro-Geldschein ausgetauscht und wieso nur der 5er? Die Antwort auf diese Frage ist einfach: Der 5 Euro-Geldschein ist diejenige Banknote, die im allt√§glichen Leben am h√§ufigsten bei Bezahlprozessen betroffen ist. Sie gleitet tagt√§glich durch mehrere H√§nde oder gar unterschiedliche Geldautomaten. Diese enorme Belastung sieht man den √§lteren Banknoten an. Immer wieder mussten Banknoten ausgetauscht werden. Die anderen h√∂herwertigen Banknoten sind von diesem Ph√§nomen der schnellen Abnutzung nicht so stark betroffen. Trotzdem wird die EZB in absehbarer Zeit auch die √ľbrigen Banknoten austauschen und mit den neuen Sicherheitsmerkmalen versehen. Lange Zeit wurde get√ľftelt, um das neue Geld noch sicherer vor Betr√ľgern und F√§lschern zu machen. Nun muss nur noch die Bev√∂lkerung mit den √Ąnderungen der Banknote vertraut werden.

Dies erreicht die EZB unter anderem mit einem Video, in dem Dachdecker zu sehen sind und sich Dachziegeln zuwerfen. Der Dachdecker, der am Ende der Kette steht, pausiert urpl√∂tzlich und betrachtet die soeben gefangene Dachziegel eingehend. Er demonstriert mit Hilfe der Dachziegel s√§mtliche Aktivit√§ten, die es auszuf√ľhren gilt, um die Sicherheitsmerkmale des neuen 5ers zu pr√ľfen: Er f√ľhlt die R√§nder ab, h√§lt sie gegen einen hellen Hintergrund und kippt sie schlie√ülich im Sonnenlicht. Eine Sprecherstimme greift die soeben verrichteten Aktivit√§ten des Dachdeckers wieder auf und spricht eingehend ‚ÄěF√ľhlen, Sehen, Kippen‚Äú. Wer dies tut, kann die neue 5er Banknote mit Leichtigkeit auf seine Echtheit pr√ľfen. Gleichzeitig erscheint der neue Geldschein in einer Gro√üaufnahme: Der Reliefstreifen, ein neues Sicherheitsmerkmal, das mit der Einf√ľhrung der neuen Banknote das erste Mal Verwendung findet, ist an beiden R√§ndern des Geldscheins f√ľhlbar. Das Wasserzeichen, das hingegen auch bei allen anderen Euro-Banknoten ein Sicherheitsmerkmal ist, l√§sst sich gut vor einem hellen Hintergrund oder einer k√ľnstlichen Lichtquelle sichtbar machen. Schlie√ülich der Silberstreifen: Er verr√§t die Echtheit der Banknote, indem man diese im hellen Licht leicht hin und her kippt.

Die Kampagne d√ľrfte ‚Äď auch wenn die Art der Werbung einen leicht merkw√ľrdigen, gezwungen lustigen Eindruck macht – in ihrem Ziel, n√§mlich der Gewinnung der Aufmerksamkeit der Menschen f√ľr die Sicherheit des Geldes, durchaus erfolgreich sein.

KategorienWellness Tags: ,