Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Schiffsreisen’

Der komplexe Aufbau der Schiffe

9. Dezember 2012 Keine Kommentare
C usa NewYork 04 tcm21 6308 Der komplexe Aufbau der Schiffe

New York, USA

Schiffe dienen schon seit jeher als Transportmittel. Sie sind sehr wichtig, wenn es um Transport von großen Gütern geht und natürlich auch in der Branche der Kreuzfahrtschiffe. Aber früher waren Schiffe die einzige Möglichkeit, kürzere Wege zu finden, um ferne Länder zu entdecken. Das beste Beispiel ist Kolumbus mit seiner Idee, einen Seeweg nach Indien zu finden. Mit seinen drei Schiffen entdeckte er damals die neue Welt und er leitete damals ein neues Zeitalter ein.

Ein Schiff wird im Allgemeinen als großes Wasserfahrzeug bezeichnet. Es schwimmt nach dem archimedischen Prinzip. Das heißt, dass die Auftriebskraft eines Körpers in einem Medium genauso groß ist, wie die Gewichtskraft des vom Körper verdrängten Mediums. Einfach ausgedrückt bedeutet das, dass Schiffe Wasser verdrängen und dadurch erhalten sie Auftrieb. Dieses Prinzip hat der altgriechische Gelehrte Archimedes vor über 2000 Jahre herausgefunden. Der Bau der Schiffe findet in Werften statt. Nach der Fertigstellung des Rumpfes, der Teil des Schiffes, der dem Gefährt die Schwimmfähigkeit verleiht, wird das Schiff zu Wasser gelassen und erst dann erfolgt die endgültige Fertigstellung. Ist das Schiff nun fahrtüchtig, wird es auf ihre Jungfernfahrt geschickt, daher die erste Fahrt eines Schiffes.

Der Aufbau beziehungsweise die Teile eines Schiffes sind sehr komplex. Der Bug ist der Vorderteil des Schiffrumpfes. Der Bugwulst dient zur Verbesserung der Eigenschaften der Strömung im Wasser und daher senkt er auch effektiv den Verbrauch des Treibstoffes. Das Heck bezeichnet den hinteren Teil des Schiffes. Die Aufbauten bezeichnen die Aufbauten oberhalb des Oberdecks. Das Oberdeck ist das Deck, das den Rumpf nach oben abschließt. Steuerbord bezeichnet die rechte Seite des Schiffes und Backbord die linke Seite. Die Schiffsschraube wird auch Propeller genannt und dient natürlich dem Antrieb. Der Anker darf auch nicht vergessen werden. Er dient dazu, um dem Schiff im Wasser Halt zu geben.

Schiffe werden in unserer heutigen Zeit viel gebraucht. Sie transportieren GĂĽter und sind fĂĽr Urlaube buchbar. Kreuzfahrtschiffe sind enorm groĂź und sind eigentlich ein Hotel auf dem Wasser, das jeden erdenklichen Luxus enthalten kann. Familienkreuzfahrten sind sehr beliebt, denn solch eine Reise bedeutet nicht an einem Ort zu verweilen. FĂĽr die Kinder bietet dies SpaĂź und Abwechslung.

SPORT shuffleboard 01 tcm21 6386 Der komplexe Aufbau der Schiffe

Lastminute Kreuzfahrten – die preiswerte Art exklusiv zu reisen

29. Februar 2012 Keine Kommentare
public domain image com 300x225 Lastminute Kreuzfahrten   die preiswerte Art exklusiv zu reisen

cc by public-domain-image.com

Seit einiger Zeit hat sich in Sachen Urlaub eine Vorliebe entwickelt, die gut nachvollziehbar ist. Touristen reisen verstärkt per Kreuzfahrt. Wer auf dem Luxusliner unterwegs ist, kann nämlich verschiedene Dinge koppeln: Nirgendwo sonst ist es möglich, so dicht beieinander angesagt Clubs und Diskotheken, aber auch Salons für Wellness und Beauty zu besuchen. Nirgendwo sonst können Urlauber im Pool baden, auf dem Sonnendeck entspannen und abends beim Captainsdinner in einem exquisiten Restaurant vorzüglich speisen. Der entscheidende Grund aber ist der: Bei einer Kreuzfahrt ist es möglich, ohne Auschecken zu müssen, binnen weniger Tage die schönsten Regionen weltweit erleben und kennenlernen zu können. Ob die großen Hafenstädte an der Ostsee – von Danzig bis Tallin -, ob die Balearen und die Kanarien oder die Inseln Griechenlands: Mit einem Luxusschiff zu reisen, eröffnet bislang ungeahnte Möglichkeiten.

Inzwischen hat sich auch das Klischee von Kreuzfahrten als den Reisen für die Schönen und Reichen gewandelt. Mit Hilfe des Internets ist es heut problemlos möglich, Reisen in allen Preiskategorien zu buchen, Angebote zu vergleichen und Ausflugsziele komfortabel zu checken. Das hat dazu geführt, dass die Reedereien und Reiseveranstalter mit immer attraktiveren Angeboten werben. Die Möglichkeit, im Internet Lastminute Kreuzfahrten online zu buchen, tut ein Übriges. Denn wer aufmerksam die Offerten im Web untersucht und sich noch in letzter Minute entscheidet, kann tatsächlich kräftig sparen und seinen Geldbeutel deutlich entlasten.

Generell gilt: Damit die Reisveranstalter die Plätze an Bord möglichst umfassend auslasten, bieten sie Lastminute Kreuzfahrten zu besonders günstigen Konditionen. So gewinnen beide Seiten. Die einen, in dem sie für eine gute Auslastung sorgen, die anderen über einen attraktiven Preis. Und so wird der Urlaub an Bord zum doppelt unvergesslich schönen Erlebnis. Egal, wohin der Luxusliner fährt, ob sein Ziel Barbados oder Mallorca heißt: Eine Reise an Bord eines Kreuzfahrtschiffes ist stets eine Reise in eine andere Welt – ein Urlaub für die Sinne und für die Seele.

Kreuzfahrt last minute

14. Dezember 2011 Keine Kommentare
MF aurea%20spa relax 01 tcm21 6321 Kreuzfahrt last minute

Kreuzfahrten

Viele Reisende möchten ihren Urlaub so günstig wie möglich gestalten, ohne dabei auf Qualität verzichten zu müssen. Im Vergleich zu unseren früheren Generationen ist das Reisen viel einfacher und leistbarer geworden. Darum möchte der Urlauber von heute mehr Individualität zu einem günstigen Preis ergattern. Das Internet hat sich stark entwickelt, da es einen Vergleich ermöglicht und ist deswegen zur ersten Anlaufstelle geworden, wenn es um die Urlaubssuche geht.

Das Phänomen „last minute“ kennen die meisten Leute nur von Reisebuchungen oder Flügen. Warum also keine Kreuzfahrt last minute! Viele der Reedereien haben sich über die Jahre verändert und ihre Schiffe modernisiert sowie an ihrem Image gearbeitet. Die Schiffe sind ansprechend eingerichtet und bieten hohen Komfort wie auch unzählige Aktivitäten, die ein vielfältiges Bordleben garantieren. Kreuzfahrten sind heutzutage eine preisgünstige Alternative zu den anderen Standardurlauben da es für jedes Budget das passende Angebot gibt.

Aber auch wenn die Preise günstiger sind, kann man sich eine Menge von einem Urlaub auf einem Schiff erwarten. Besonders in den letzten Jahren wurde viel in den Ausbau der Wellness-Bereiche investiert um auf dieses Bedürfnis der Fahrgäste zu reagieren.

Kreuzfahrtschiffe sehen auf den ersten Blick vielleicht wie ein normales Schiff aus und man erkennt nicht gleich das sich Tennisplätze, ein Theater, Casino, Schwimmbad oder Kino darin verbergen. Als Ausgleich zu den Landgängen in den Städten, die angelaufen werden, kann man sich dem sportlichen Angebot widmen oder einfach am Pool an Deck die Seele baumeln lassen. Man kann seinen Urlaub ganz individuell gestalten und hat spannende Möglichkeiten dazu.

Egal ob man als Ehepaar, Single, frisches Pärchen oder Familie reist, das Leben an Bord ist sehr vielfältig und verspricht keine Langeweile. Auch für die Jugend haben sich die Reedereien viel überlegt und eine Disko mit Themenabenden,Karaoke und Tanzkursen eingeführt, wo sich die jungen Leute mit Gleichgesinnten treffen und eine einmalige gemeinsame Zeit haben können.