Archiv

Artikel Tagged ‘Deutschland’

Skiurlaub in Deutschland – vielseitig und vielversprechend

4. Juni 2013 Keine Kommentare
wikimedia TwoWings 300x204 Skiurlaub in Deutschland   vielseitig und vielversprechend

cc by wikimedia / TwoWings

Kurz bevor der Frühling über das Land zieht, möchten Sie die kalten Monate nutzen und noch einmal im Schnee Ski fahren, wollen dabei jedoch nicht auf die deutsche Kultur verzichten? Dann sollten Sie auf jeden Fall einen Skiurlaub in Deutschland buchen, da es wunderschöne Orte gibt, die ein gemütliches und entspanntes Ambiente vermitteln, gleichzeitig viel versprechende Skipisten anbieten, auf denen Sie sich tagsüber austoben können. Doch wo verbringt man seinen Winterurlaub am Besten in Deutschland, welche Preisklasse erwartet einen und was macht ein gutes Hotel aus? Der folgende Artikel wird diese Fragen beantworten.

Der Winterurlaub in Deutschland
Es gibt viele Orte, die sich wunderbar für einen Urlaub eignen. So ist der Skiurlaub in den deutschen Alpen sehr empfehlenswert, da die Alpen Schnee garantieren, die Skipisten gut angelegt sind und für jede Schwierigkeitsstufe etwas anzubieten haben. So können Anfänger ohne Probleme in einer der vielen Schulen einen Trainer mieten, welcher ihnen das Ski fahren beibringt. Auch das professionelle Ski fahren kommt in den Alpen nicht zu kurz. Diverse steile Abgänge erfreuen sich auf Seiten der Skifahrer großer Beliebtheit. Eine weitere Option wäre die Zugspitze im Süden Deutschlands. Sie ist nicht nur der größte Berg in diesem Land, sondern bietet vielseitige Hotels und Skihütten an, welche stets ausgebucht sind.

Welche Preisklasse wird erwartet?
Wenn man das Hotel und die Skipistengebühren miteinander verrechnet, dürfte man auf einen dreistelligen Bereich kommen, falls man ein Hotel mit entsprechend guter Qualität gebucht hat. Diese Preise sind gerechtfertigt, da die meisten Hotels gut erhalten sind und diesen typischen Flair vermitteln. Nutzen Sie unterschiedliche Vergleichsportale, um das beste Angebot zu erhalten.

Was macht ein gutes Hotel aus?
Das perfekte Hotel fĂĽr den Skiurlaub in den Alpen oder den Skiurlaub auf der Zugspitze sollte das winterliche und gemĂĽtliche „Feeling“ vermitteln. Das heiĂźt es sollte ein Kamin vorhanden sein, die Ausstattung aus Holz bestehen und es sollte einen freundlichen und zuvorkommenden Service anbieten. Nun kann dem Urlaub nichts mehr im Weg stehen!

Deutschland weiterhin bei Deutschen als Reiseziel beliebt

18. April 2012 Keine Kommentare

Galt es frĂĽher eher als langweilig Urlaub in Deutschland zu machen, so entscheiden sich heutzutage immer mehr Deutsche ihre freien Tage im eigenen Land zu verbringen. Dies zeigen Umfragen sowohl der GfK wie auch des Instituts fĂĽr Demoskopie Allensbach. Jeder vierte Deutsche macht demnach in diesem Jahr Urlaub im eigenen Land.

Die beliebtesten Reiseziele sind dabei die Nord- und Ostsee sowie Bayern. Auf Platz zwei der beliebtesten Urlaubsländer der Deutschen liegt Spanien, dicht gefolgt von Italien. Immer weniger entscheiden sich hingegen für unsere Nachbarländer Österreich, Frankreich oder die Schweiz.

Ein leichtes Plus konnten die Fernreisen und auch Osteuropa verzeichnen, wobei die Fernreisen in die USA, die Karibik oder nach Thailand einen sehr geringen Anteil um rund ein Prozent ausmachen. Die Hälfte der Deutschen macht am liebsten mit dem Partner Urlaub, ein Viertel mit der Familie und gut ein Sechstel mit Freunden. Gruppenreisen oder Urlaub alleine ist nur bei den allerwenigsten beliebt.

KategorienNational Tags: , , ,

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute fast direkt vor der HaustĂĽre liegt?

17. März 2012 Keine Kommentare
dresdentango de 300x218 Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute fast direkt vor der HaustĂĽre liegt?

cc by dresdentango.de

Urlaub – das bedeutet, die Seele baumeln lassen und neue EindrĂĽcke sammeln. Das Schöne ist, dass dazu nicht zwingend eine lange Flugreise notwendig ist. Es gibt einige Beispiele in Deutschland, die das UrlaubsgefĂĽhl perfekt machen können. Je nach Geschmack und Interesse.

So zum Beispiel die Insel Rügen. Ein schönes Fleckchen für Anspruchsvolle Urlauber. Die Brise der Ostsee erfrischt nicht nur auf angenehme Weise, sondern ist auch besonders gut für die Gesundheit. Sogar Asthmatiker können nach einem Aufenthalt am deutschen Meer wieder freier durchatmen.

Das Ostseebad Sellin, liegt direkt am Hochuferwald, der mit seinem Zauber zu romantischen Spaziergängen einlädt. FĂĽr heiratswillige Romantiker, bietet die HochzeitsmĂĽhle „Vergissmeinnicht“, in Friedrichskoog eine ausgefallene, wunderschöne Kulisse. AuĂźerdem ist es ein Herz erweichendes Erlebnis in den kleinen, idyllischen Ort am Meer in einer Seehund-Aufzuchtstation, Robben in nächster Nähe zu sehen.

Wer Städtereisen mag, wird mit Flensburg einen Ort mit vielen Besonderheiten finden. Unweit von Dänemark entfernt, besticht diese Stadt durch einen ganz eigenen Charme. Spaß und Kultur ist in der drittgrößten Stadt Schleßwig Holsteins, Programm.

Nicht vergessen werden sollte die Hanse Stadt Hamburg. In der Speicherstadt finden immer wieder interessante Ausstellungen statt. Wer Musical und Theater mag, wird hier sicher auf seine Kosten kommen.

Eine ganz andere Atmosphäre, mit einem aber ebenfalls reizenden Charakter, bietet die Lüneburger Heide. Weite rosarote Felder, kuschelige Heidschnucken und ein ausgewogenes Kulturprogramm sorgen für viel Erholung. Lüneburg, die Heimatstadt des bekannten Dichters Heinrich Heine, ist auch gleichzeitig für Naschkatzen ein Highlight. Marzipanliebhaber erwartet hier ein ganz besonderer Genuss.

Die zahlreichen, wunderbaren Möglichkeiten im nördlichen Deutschland, die Arbeit freie Zeit mit dem richtigen „Tapetenwechsel“ zu gestalten, werden auch in dem ein oder anderen Versandshop angeboten und können ĂĽber Internet gebucht werden. FrĂĽhbucher-Rabatte und Schnäppchenpreise stehen hier hoch

Busreisen sind zukunftsträchtig

26. August 2011 Keine Kommentare
3954154982 b56a563884 m Busreisen sind zukunftsträchtig

cc by sludgeguulper/flickr

Auf dem RDA-Workshop in Köln herrschte in diesem Jahr Optimismus. Yvonne Hentschel, die Marketingdirektorin Geschäfts- und Gruppenreisen bei Best Western Deutschland, nannte bei der wichtigsten europäischen Einkaufsmesse für Gruppen- und Bustouristik ganz konkrete Zahlen. Gegenüber dem Vorjahr konnte im Bereich der Gruppenreisen die Hotelkooperation ein Umsatzplus von 57 Prozent erreicht werden. Die Offerten für kleine Gruppen und Einzelzimmer seien immer gefragter.

Best Western hat, genau wie auch andere Ketten, Kooperationen und Individualhotels, auf diese wachsende Nachfrage reagiert. Hentschel sagte dazu, dass mehr als 170 ihrer rund 190 Hotels Angebote für Gruppen anbieten. Bei den deutschen Reisezielen liegt das Bundesland Bayern vor Mecklenburg-Vorpommern, Baden-Württemberg, Schleswig-Holstein und Hessen. Dies teilte der Internationale Bustouristik Verband RDA mit. Im Bereich der ausländischen Reiseziele führt Italien bei den Deutschen vor Österreich, Polen, Spanien und Tschechien. Besonders gefragt seien die veranstaltungsbezogenen Reisen mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten. Hier seien der bevorstehende Papstbesuch in Deutschland und die Bundesgartenschau in Koblenz sehr gute Beispiele.

Im kommenden Jahr könnte ein großes Highlight im Bereich der Bustouristik die Gartenschau „Floriade“ in Venlo / Niederlande werden. Venlo ist nur ein Katzensprung von Krefeld und Mönchengladbach entfernt. Ebenfalls im Trend liegen die Angebote für eine aktive und sportive Zielgruppe. Hierzu zählen Ausflüge mit den Fahrrädern oder Pedelecs. Diese Entwicklung kann auch den kommunalen und regionalen Anbietern gerecht werden. So zum Beispiel dem Tourismusverband Erzgebirge. Das Fazit der Messe lautet, dass das erste Halbjahr 2011 für die Bustouristik sehr gut ausgefallen sei, sodass der RDA-Präsident sehr zufrieden mit der Situation ist. Vor allem auch deshalb, weil die demografische Entwicklung mit einem großen Zuwachs der Altersgruppe der über 60-Jährigen für die Busreisen sprechen.

KategorienBusreisen Tags: ,

Golfurlaub im Allgäu – Panoramen erleben

7. Mai 2011 Keine Kommentare
2562411144 a80f8aa562 150x150 Golfurlaub im Allgäu – Panoramen erleben

Panoramen im Allgäu

Als Naturparadies verspricht das Allgäu im individuellen Golfurlaub Erlebnis und Abwechslung auf ganzer Linie. Die blĂĽhenden Bergwiesen und Gipfel, die scheinbar den Himmel berĂĽhren, vermitteln den 9- und 18-Loch-Plätzen, die sich in der Region befinden, ein unverwechselbares Gesicht. Die ursprĂĽngliche Natur und die wunderschönen Kulissen machen aus den Golfplätzen, die sich im Allgäu befinden, eine Adresse fĂĽr sich. Urlauber dĂĽrfen sich dabei ob mit oder ohne Golferfahrung auf eine FĂĽlle an Angeboten freuen. Die Golfclubs ermöglichen Amateuren und Profis gleichermaĂźen das Spiel und stellen auf Wunsch einen passenden Golflehrer zur VerfĂĽgung. Auch wenn die Golfplätze im Allgäu kaum unterschiedlicher sein könnten, haben sie mit einer beeindruckenden Kulisse eine entscheidende Gemeinsamkeit – Markenzeichen fĂĽr den Golfurlaub serviert die Region dabei auf dem Silbertablett.

Golfen auf dem sĂĽdlichsten Platz Deutschlands

Urlauber sollten es sich nicht nehmen lassen ein Spiel auf dem südlichsten Platz Deutschlands zu wagen. Alle Plätze und Clubs, die für den Golfurlaub im Allgäu ins Kalkül gezogen werden sollten, befinden sich in einem Eldorado zwischen Neuschwanenstein und Bodensee. Insgesamt können Urlauber, die sich aufs Green wagen möchten, zwischen 21 Plätzen wählen. Die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade und die verschiedensten Plätze sorgen auch bei gestandenen Spielern für Abwechslung. Die meisten Clubs und Anlagen befinden sich nur wenige Kilometer voneinander entfernt und sorgen für den nötigen Erlebnischarakter.
Golfurlaub im Allgäu ist aber nicht nur in den Sommermonaten, sondern auch im Winter möglich. Es ist ein besonderes Highlight für jeden Golfer, wenn man in dem glitzernden Schnee den eigenen Abschlag meistert. Der Wintergolfplatz im Kleinwalsertal verfügt über 8 Löcher.