Archiv

Artikel Tagged ‘Hotel’

Wien: Eine Stadt im Focus

16. Oktober 2013 Keine Kommentare
Capture One 39954 Wien: Eine Stadt im Focus

Wien - Sanssouci

Wien ist anders: der Leitspruch der österreichischen Bundeshauptstadt ist hier Programm: Viele einzigartige AktivitĂ€ten, unvergessliche EindrĂŒcke und Erlebnisse wird man in dieser Stadt verbringen können. Und dies beginnt bereits bei den Speisen: Die ersten Zwischenmahlzeiten bekommt man in Wien von Oktober bis MĂ€rz direkt auf der Straße serviert: Esskastanien werden normalerweise am Weihnachtsmarkt im Advent geboten: Doch in Wien haben diese heißen Maroni Tradition: Auf ĂŒber 200 StĂ€nden werden sie in der ganzen Innenstadt verkauft. Beachtlich ist auch der Umsatz: Rund eine Million Kilo dieser heißen Kastanien wird alleine in Wien gekauft.

Besucher der Stadt Wien schĂ€tzen besonders auch die Stadt-Rundfahrten mit den Fiakern: Damit lĂ€sst sich das Herz Wiens auf Kutschen erleben. Diese Ă€ußerst romantischen AusflĂŒge sind ein Muss fĂŒr jeden Besucher. Gleich danach wird hĂ€ufig das Sissi-Museum anvisiert: Hier erhĂ€lt man einen wunderbaren ersten Eindruck der Stadt Wien- sowohl historisch als auch kĂŒnstlerisch. Auch sehr modebewusst war die beliebteste Kaiserin Österreichs: das Polterabendkleid der schönen Monarchin, ihre BĂŒrsten, mit denen sie ihr Haar pflegte und der luxuriös anmutende Salonwagen sind in der Hofburg zu bestaunen.

Wichtig, so meinen viele Besucher der Stadt, ist es, dass das Hotel in Wien nicht zu weit weg vom Zentrum liegt. So können die interessantesten PlÀtze im Handumdrehen besucht werden. NÀhere Infos findet man auch auf sanssouci-wien.com.

Eine herrliche Melange lÀsst die Wiener Kaffeehauskultur hochleben: Bei Sachertorte, Sperlkuchen & Co kann der Wiener Innenstadt-Flair genossen werden. Viele kleine GÀsschen und PlÀtze laden zum Verweilen direkt ein.

SansSouci Spa 2 waermer Wien: Eine Stadt im Focus

Aber auch die Natur kommt in Wien nicht zu kurz: schöne Wanderwege, zum Beispiel jener elf Kilometer langer Weg nach Nussdorf ĂŒberzeugen die Besucher durch ihre tollen Aussichten. Am Ende des Weges kommen zahlreiche Heurige ins Blickfeld: Darin kann sich der mĂŒde Wanderer ausrasten und stĂ€rken. Das Weinviertel ist auch international bekannt fĂŒr ausgezeichnete Weine. Diese werden auch beim Heurigen ausgeschenkt. Besonders in Herbst und Winter sieht man viele Wanderer diese Wege auf- und abgehen. Je nach Kondition können auch kĂŒrzere Strecken ausgewĂ€hlt werden.

Das Hotel in Wien sollte möglichst im Zentrum liegen. Da hat man nicht weit zu den CafĂ©s und vielen SehenswĂŒrdigkeiten. In Wien ist immer etwas los: Und wenn jemals die Ideen ausgehen, so kann man sich unter sanssouci-wien.com bestimmt neue holen.

Insidertipps fĂŒr einen StĂ€dtetrip nach Berlin

8. MĂ€rz 2013 Keine Kommentare
pixabay Hans3 300x233 Insidertipps fĂŒr einen StĂ€dtetrip nach Berlin

cc by pixabay / Hans

Berlin ist ein Magnet, eine Stadt, die Kulturfans, Flohmarktliebhaber und natĂŒrlich ClubgĂ€nger aus der ganzen Welt anzieht. Die Frage, wo all diese Menschen unterkommen sollen, stellt sich Berlin als Herausforderung jeden Tag. Aber das Gute ist die Findigkeit und FlexibilitĂ€t der Berliner. Nicht nur das klassische Übernachten in Hotels oder Pensionen steht zur VerfĂŒgung: auch eine Reihe preiswerter anderer Möglichkeiten tun sich auf. Eine wirklich spannende Lage und Übernachtungsmöglichkeit bietet sich direkt an der aktuell hart umkĂ€mpften East Side Gallery: das „Eastern Comfort“. Auf einem Dampfer liegt direkt auf der Spree ein schwimmendes Hotel. Mehrbettzimmer machen es zu einem Low Budget Ort, von dem aus viele spannende Orte gut zu erreichen sind. Kreuzberg und Friedrichshain sind einen Katzensprung entfernt.

Dies ist ein Beispiel fĂŒr die KreativitĂ€t Berlins, die auch eine leider nicht mehr existierende Tent City in der NĂ€he des Hauptbahnhofs hervor brachte. Neue Ideen entstehen aber stĂ€ndig. Aktuell sind eine große Menge auch privater Übernachtungsmöglichkeiten in allen zentralen Stadtteilen bei oh-berlin.com zu finden. Hier erfĂ€hrt der potentielle Berlinbesucher, wie breit gefĂ€chert das Angebot ist. Ein schönes Hotel, wenn auch etwas teurer, ist das „Mandalay“ in der Potsdamer Straße. Hier wĂŒrde man sogar als Berliner gerne einmal wohnen, sich im Spa verwöhnen lassen und den Trubel draußen vergessen.

Wer auf Nummer Sicher gehen will, kann die Deutsche Bahn nutzen und sich zur Hin- und RĂŒckfahrt ein Hotel hinzu buchen. Diese Pakete sind sehr praktisch, denn die angebotenen Hotels liegen immer nah am Hauptbahnhof bzw. dem Ostbahnhof. FĂŒr die Backpacker sind sicher die Hostels in Mitte eine gute Wahl. Namen wie „Three little pigs“ sagen schon, dass diese Hostels vor allen Dingen internationale GĂ€ste anziehen. Hinzu kommt die zentrale Lage, oft eine ruhige Hinterhoflage, WLAN etc. Berlin wartet auf seine Besucher!

Urlaub im AllgÀu

5. MĂ€rz 2012 Keine Kommentare
Bild 4 300x204 Urlaub im AllgÀu

cc by flickr/Steffi_Franco

In SĂŒddeutschland befindet sich die Region, die direkt aus dem MĂ€rchenbuch zu kommen scheint: Das AllgĂ€u. Das AllgĂ€u ist eine Region, welche nicht durch LĂ€ndergrenzen begrenzt wird. Die Landschaft erstreckt sich ĂŒber Oberschwaben, Baden-WĂŒrttemberg und Teile Österreichs. Durch die teilweise alpine Lage ist ein Urlaub im AllgĂ€u im Sommer und Winter gleichermaßen attraktiv. WĂ€hrend man im Sommer die herrliche Natur als Quelle der Entspannung nutzen kann, kann man im Winter den perfekten Skiurlaub im AllgĂ€u verbringen. Egal ob Familienurlaub, Aktivreise oder StĂ€dtetour – im AllgĂ€u kann jedermann den perfekten Urlaub verbringen.

Wie bereits erwĂ€hnt, ist das AllgĂ€u alpin geprĂ€gt. Dies wirkt sich auch auf die Beschaffenheit der FerienhĂ€user aus. Diese haben meist einen BerghĂŒtten Ă€hnlichen Charme und lassen einen auf stilvolle Weise den Urlaub im AllgĂ€u verbringen. In den Sommermonaten dient einem die AlmhĂŒtte dabei als feste Übernachtungsstation fĂŒr die Wandertour. Je nach Buchung ist es dabei auch möglich, große Strecken entlang zu wandern und dabei in verschiedenen FerienhĂ€usern zu nĂ€chtigen. Im Winter ist solche FerienunterkĂŒnfte fĂŒr den Familienurlaub im AllgĂ€u natĂŒrlich nochmals charmanter. Wo lĂ€sst sich ein Abend nach einer ausgiebigen Skitour schon gemĂŒtlicher verbringen, als in einem Ferienhaus, welches BerghĂŒttengemĂŒtlichkeit versprĂŒht? DarĂŒber hinaus bietet ein Ferienhaus im AllgĂ€u viele weitere Vorteile. In der Region, welche frĂŒher hauptsĂ€chlich landwirtschaftlich genutzt wurde, gibt es viele FerienhĂ€user und Ferienwohnungen. Aufgrund seiner Geschichte befinden sich einige davon auch auf Guts- und Bauernhöfen. Diese Art von Urlaub bietet sich vor allem fĂŒr einen Familienurlaub im AllgĂ€u an. Besonders in den wĂ€rmeren Monaten können die Kinder auf dem Bauernhof die Tierwelt entdecken und sich in der freien Natur austoben. WĂ€hrenddessen können Mutter und Vater an der frischen Luft entspannen.

Doch auch bei einer StĂ€dtetour bietet sich ein Ferienhaus im AllgĂ€u an. In StĂ€dten wie FĂŒssen, Kempten oder Memmingen gibt es verschiedenste Ferienhausangebote. Hier kann man solch eine Unterkunft ideal als Ausgangspunkt fĂŒr StĂ€dteentdeckungen nutzen. Je nach Angebot kann man sich vollstĂ€ndig selbst versorgen und dadurch unabhĂ€ngig seinen eigenen Urlaub planen – ohne RĂŒcksicht auf Öffnungszeiten, Essenszeiten und sonstigen einschrĂ€nkenden Terminen in Hotel oder Pension. Die StĂ€dte im AllgĂ€u haben dabei ein breites Kultur- und Kunstangebot. In den vielen mittelalterlichen Stadtkernen kann man in urigen Restaurants das AllgĂ€u kulinarisch entdecken und in Galerien und Museen sich kulturell erhellen lassen. Diese und weitere Vorteile lassen immer mehr Urlauber einen Urlaub im Ferienhaus in AllgĂ€u buchen. Die vielfĂ€ltigen Möglichkeiten der Region, SehenswĂŒrdigkeiten wie das Schloss Neuschwanstein, altertĂŒmliche Bauwerke und andere Burgen und die hohe Familienfreundlichkeit tragen ihren Teil zur Beliebtheit bei. Daher sollte man frĂŒhzeitig buchen. Nur so kann man sicherstellen, dass man den nĂ€chsten Urlaub auch genau im passenden Ferienhaus verbringen wird. FĂŒr Ihren perfekten Urlaub im AllgĂ€u können Sie FerienhĂ€user buchen bei tourist-online.de.

Das Hotel Atlantic Kempinksi

6. Februar 2011 Keine Kommentare
atlantic kempinski 300x202 Das Hotel Atlantic Kempinksi

cc by flickr / Markus Merz

Wer in Hamburg nĂ€chtigen oder sich auch nur die örtlichen SehenswĂŒrdigkeiten anschauen möchte, wird zweifelsohne auf das Hotel Atlantic Kempinski stoßen. Seit 1909 hat dieses wie kein zweites Hotel das Stadtbild geprĂ€gt. UrsprĂŒnglich fĂŒr die Passagiere der Deutschland-Amerika-Linie erbaut, die dort ihre letzte Nacht auf festem Boden verbringen sollten, zeugen auch heute noch Überbleibsel von dieser traditionsreichen maritimen Vergangenheit. So sind zum Beispiel die Flure auf den vier Etagen des Grandhotels so gerĂ€umig gehalten, wie es heutzutage kaum noch zu sehen ist. Ebenso zeigen viele Bilder die Geschichte Hamburgs und die Verbindung von Hansestadt und Meer. Doch auch modernere Kunst des Dauergastes Udo Lindenberg ziert die WĂ€nde.

Neben dem traditionellen Atlantic-Restaurant und dem Edelchinesen Tsao-Yang bietet die Atrium-Bar niveauvolles Ambiente in Hamburg.

Das Hauptaugenmerk liegt jedoch beim Service. Es wird kaum etwas unversucht gelassen, um allen möglichen und teils auch unmöglichen GĂ€stewĂŒnschen zu entsprechen.

Das Traditionshaus, das malerisch an der Außenalster gelegen ist, wird derzeit aufwendig restauriert, sodass das Prinzip eines Grandhotels in unserer Zeit weiterlebt und Hamburgs Besucher weiterhin den Hauch der Geschichte in modernisierter Umgebung schnuppern können.

Auch der Entspannungssuchende kann es sich im Hotel Atlantic Kempinski gut gehen lassen. In der Energy Clinic findet man alles, was es zur Entspannung braucht. Pool, Sauna, Solarium, aber auch Anwendungen wie Massagen, Rejuvenation und ganze Tagesprogramme fĂŒr das innere und Ă€ußere Gleichgewicht sind dort im Angebot zu finden.

So steht einem erholsamen Aufenthalt inmitten der Geschichte Hamburgs nichts im Weg.

KategorienHotels Tags: , , , ,

Willkommen an Board

18. August 2010 Keine Kommentare

Herzlich Willkommen beim Reise-Ratgeber, unserem neuen Magazin bei dem es ausschließlich um Reisen gehen soll. Wir informieren unsere Leser von nun ĂŒber alles Wichtige, was beachtet werden muss, geben Tipps und zeigen Tricks fĂŒr eine tolle Reise und einen gelungenen Urlaub.

Um auf dem Laufenden zu bleiben, kann unser RSS-Feed abonniert werden. Oder ihr schaut hier des Öfteren mal rein simple smile Willkommen an Board
euer Team vom Reise-Ratgeber

KategorienFlĂŒge Tags: , , , ,