Archiv

Artikel Tagged ‘R├╝gen’

Inselhopping R├╝gen

5. Dezember 2012 Keine Kommentare
pixabay achatnia 300x227 Inselhopping R├╝gen

cc by pixabay / achatnia

Inselhopping… soll das eine neue Trendsportart sein? Nein, unter Inselhopping versteht man praktisch das „H├╝pfen“ von Insel zu Insel. Wer auf den Inseln der Ostsee unterwegs ist, sollte unbedingt einmal auf R├╝gen vorbeischauen. Hier kann man billig Urlaub machen und nebenbei noch so viel erleben und entdecken, denn R├╝gen hat f├╝r jeden etwas zu bieten. Auch die Hotels R├╝gen gibt es in jeder Preiskategorie, so dass sicher jeder Urlauber das passende Domizil f├╝r sich finden wird.

Allgemeines ├╝ber R├╝gen

R├╝gen ist die gr├Â├čte der deutschen Inseln und geh├Ârt zu Mecklenburg-Vorpommern. ├ťber den Strelasund ist die Insel mit einem Damm und einer Br├╝cke mit dem Festland verbunden und kann so jederzeit ohne Probleme erreicht oder auch verlassen werden. R├╝gen ist 52 Kilometer lang und 41 Kilometer breit. Besondere touristische Anziehungspunkte auf R├╝gen sind die tolle idyllische Landschaft und der feine Sand, der an den Badestr├Ąnden zum Sonnenbaden und Schwimmen einl├Ądt. Hier gibt es aber auch einige St├Ądte, die zu kulturellen und kulinarischen Ausfl├╝gen einladen, wie zum Beispiel Bergen, Garz, Putbus und Sassnitz.

Sehensw├╝rdigkeiten und touristische Attraktionen

Kap Arkona wird gerne von den Touristen besucht. Hierbei handelt es sich um eine Steilk├╝ste, die zu gro├čen Teilen aus Kreide besteht. Sie hat eine beeindruckende H├Âhe von 45 Metern. 800.000 Besucher kommen hier jedes Jahr her und auch der dazugeh├Ârige Leuchtturm wird gerne von ihnen besichtigt.
Wer an R├╝gen denkt, assoziiert nat├╝rlich sofort den Kreidefelsen mit dieser Insel. Stubbekammer hei├čt die Gegend, die sich rundum befindet. Am besten kommt man hierher mit dem Bus, aber auch ein gut ausgebauter Wanderweg f├╝hrt die Besucher zu ihrem Ziel.
Eine weitere sehr beliebte Sehensw├╝rdigkeit ist das Seebad Prora, das zwischen 1935 und 1939 errichtet wurde. Als der zweite Weltkrieg begann, schloss man die Bauarbeiten allerdings nicht ab. Teilweise befinden sich in den Geb├Ąuden dort jetzt Jugendherbergen. Der ganze Komplex steht heute unter Denkmalschutz. Allerdings gibt es auch Teile des Komplexes, die nicht genutzt werden und trotz des Denkmalschutzes nun verfallen.

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute fast direkt vor der Haust├╝re liegt?

17. M├Ąrz 2012 Keine Kommentare
dresdentango de 300x218 Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute fast direkt vor der Haust├╝re liegt?

cc by dresdentango.de

Urlaub – das bedeutet, die Seele baumeln lassen und neue Eindr├╝cke sammeln. Das Sch├Âne ist, dass dazu nicht zwingend eine lange Flugreise notwendig ist. Es gibt einige Beispiele in Deutschland, die das Urlaubsgef├╝hl perfekt machen k├Ânnen. Je nach Geschmack und Interesse.

So zum Beispiel die Insel R├╝gen. Ein sch├Ânes Fleckchen f├╝r Anspruchsvolle Urlauber. Die Brise der Ostsee erfrischt nicht nur auf angenehme Weise, sondern ist auch besonders gut f├╝r die Gesundheit. Sogar Asthmatiker k├Ânnen nach einem Aufenthalt am deutschen Meer wieder freier durchatmen.

Das Ostseebad Sellin, liegt direkt am Hochuferwald, der mit seinem Zauber zu romantischen Spazierg├Ąngen einl├Ądt. F├╝r heiratswillige Romantiker, bietet die Hochzeitsm├╝hle „Vergissmeinnicht“, in Friedrichskoog eine ausgefallene, wundersch├Âne Kulisse. Au├čerdem ist es ein Herz erweichendes Erlebnis in den kleinen, idyllischen Ort am Meer in einer Seehund-Aufzuchtstation, Robben in n├Ąchster N├Ąhe zu sehen.

Wer St├Ądtereisen mag, wird mit Flensburg einen Ort mit vielen Besonderheiten finden. Unweit von D├Ąnemark entfernt, besticht diese Stadt durch einen ganz eigenen Charme. Spa├č und Kultur ist in der drittgr├Â├čten Stadt Schle├čwig Holsteins, Programm.

Nicht vergessen werden sollte die Hanse Stadt Hamburg. In der Speicherstadt finden immer wieder interessante Ausstellungen statt. Wer Musical und Theater mag, wird hier sicher auf seine Kosten kommen.

Eine ganz andere Atmosph├Ąre, mit einem aber ebenfalls reizenden Charakter, bietet die L├╝neburger Heide. Weite rosarote Felder, kuschelige Heidschnucken und ein ausgewogenes Kulturprogramm sorgen f├╝r viel Erholung. L├╝neburg, die Heimatstadt des bekannten Dichters Heinrich Heine, ist auch gleichzeitig f├╝r Naschkatzen ein Highlight. Marzipanliebhaber erwartet hier ein ganz besonderer Genuss.

Die zahlreichen, wunderbaren M├Âglichkeiten im n├Ârdlichen Deutschland, die Arbeit freie Zeit mit dem richtigen „Tapetenwechsel“ zu gestalten, werden auch in dem ein oder anderen Versandshop angeboten und k├Ânnen ├╝ber Internet gebucht werden. Fr├╝hbucher-Rabatte und Schn├Ąppchenpreise stehen hier hoch