Archiv

Artikel Tagged ‘Ski’

Ein einmaliges Erlebnis, der Skiurlaub in KitzbĂĽhel

2. Dezember 2013 Keine Kommentare
Hermine Kurz 300x235 Ein einmaliges Erlebnis, der Skiurlaub in KitzbĂĽhel

cc by flickr / Hermine Kurz

Viele Wintersportler stehen bereits in den Startlöchern und können es gar nicht mehr abwarten, bis es endlich in den Skiurlaub geht. Ein sehr beliebtes Reiseziel für Skifahrer, Snowboarder, Langläufer, Rodler oder Schneewanderer ist Kitzbühel. Die Mischung aus sportlicher Aktivität, Glamour und Tradition macht die Kitzbüheler Alpen zu etwas ganz Besonderem.

Kitzbühel – ein Skiurlaub der besonderen Art

Egal, ob mit der eigenen Familie, mit Freunden, der Schulklasse oder einer fremden Reisegruppe, der Aufenthalt ist alleine aufgrund der idyllischen Berglandschaft, der zahlreichen Unternehmungsmöglichkeiten und der tollen Unterkünfte eine Reise wert. Nicht umsonst besuchen Jahr für Jahr reiche und prominente Menschen das exklusive 8.600 „Seelendorf“ Kitzbühel. Es ist nicht nur ein idealer Treffpunkt für alle Wintersportler. Auch als Zuschauer kommt man voll und ganz auf seine Kosten. Sei es beispielsweise beim einzigartigen Hahnenkamm-Rennen oder beim beschaulichen Winterwandern durch die verschneite Region. Gerade zur Adventszeit stehen zahlreiche Veranstaltungen und Besuche auf dem schönen, urigen Weihnachtsmarkt auf dem Programm. Auf insgesamt 1.088 Pistenkilometern können sich die Wintersportler so richtig austoben. Nicht umsonst ist Kitzbühel zum besten Skiort der Welt gekürt worden. Für Action- und Funliebhaber gibt es zahlreiche Funparks, sowohl unter freiem Himmel, als auch überdacht in einer Halle. Ob Stunts, extrem steile Abhänge oder das Sliden auf Halfpipes – Freestyler sind herzlich willkommen. Besonders beliebt ist der Mercedes Benz Snowpark. Wer die Action lieber draußen erleben möchte, kann sich auf dem Big Mountain Riding richtig austoben. Das Schönste an einem Skiurlaub in Kitzbühel sind womöglich auch die Nachtschwärmer-Aktivitäten sowie die zahlreichen Aprés-Skihütten, in denen die Stimmung richtig aufgeheizt wird. Auch die tollen Restaurants locken zahlreiche Touristen abends mit kulinarischen Köstlichkeiten.

Wer bislang noch keinen Skiurlaub in Kitzbühel verbracht hat, sollte das schleunigst ändern. Diejenigen, die vorhaben, hinzufahren, allerdings noch keine Unterkunft haben, sollten sich ebenso beeilen – die besten und preisgünstigsten Angebote sind sehr schnell weg.

Skiurlaub in Deutschland – vielseitig und vielversprechend

4. Juni 2013 Keine Kommentare
wikimedia TwoWings 300x204 Skiurlaub in Deutschland   vielseitig und vielversprechend

cc by wikimedia / TwoWings

Kurz bevor der Frühling über das Land zieht, möchten Sie die kalten Monate nutzen und noch einmal im Schnee Ski fahren, wollen dabei jedoch nicht auf die deutsche Kultur verzichten? Dann sollten Sie auf jeden Fall einen Skiurlaub in Deutschland buchen, da es wunderschöne Orte gibt, die ein gemütliches und entspanntes Ambiente vermitteln, gleichzeitig viel versprechende Skipisten anbieten, auf denen Sie sich tagsüber austoben können. Doch wo verbringt man seinen Winterurlaub am Besten in Deutschland, welche Preisklasse erwartet einen und was macht ein gutes Hotel aus? Der folgende Artikel wird diese Fragen beantworten.

Der Winterurlaub in Deutschland
Es gibt viele Orte, die sich wunderbar für einen Urlaub eignen. So ist der Skiurlaub in den deutschen Alpen sehr empfehlenswert, da die Alpen Schnee garantieren, die Skipisten gut angelegt sind und für jede Schwierigkeitsstufe etwas anzubieten haben. So können Anfänger ohne Probleme in einer der vielen Schulen einen Trainer mieten, welcher ihnen das Ski fahren beibringt. Auch das professionelle Ski fahren kommt in den Alpen nicht zu kurz. Diverse steile Abgänge erfreuen sich auf Seiten der Skifahrer großer Beliebtheit. Eine weitere Option wäre die Zugspitze im Süden Deutschlands. Sie ist nicht nur der größte Berg in diesem Land, sondern bietet vielseitige Hotels und Skihütten an, welche stets ausgebucht sind.

Welche Preisklasse wird erwartet?
Wenn man das Hotel und die Skipistengebühren miteinander verrechnet, dürfte man auf einen dreistelligen Bereich kommen, falls man ein Hotel mit entsprechend guter Qualität gebucht hat. Diese Preise sind gerechtfertigt, da die meisten Hotels gut erhalten sind und diesen typischen Flair vermitteln. Nutzen Sie unterschiedliche Vergleichsportale, um das beste Angebot zu erhalten.

Was macht ein gutes Hotel aus?
Das perfekte Hotel fĂĽr den Skiurlaub in den Alpen oder den Skiurlaub auf der Zugspitze sollte das winterliche und gemĂĽtliche „Feeling“ vermitteln. Das heiĂźt es sollte ein Kamin vorhanden sein, die Ausstattung aus Holz bestehen und es sollte einen freundlichen und zuvorkommenden Service anbieten. Nun kann dem Urlaub nichts mehr im Weg stehen!

Bruce Willis verschenkt Ski-Gebiet fĂĽr guten Zweck

12. April 2012 Keine Kommentare
Bruce Willis by wikimedia maleika2006 Bruce Willis verschenkt Ski Gebiet fĂĽr guten Zweck

cc by wikimedia/ maleika2006

Nur wenige Menschen auf dieser Welt können wohl von sich behaupten, dass sie ein eigenes Skigebiet für sich und ihre Familie besitzen. Zu diesen gehört momentan noch Hollywood-Star Bruce Willis. In den 90er Jahren hatte er ein Skigebiet gut eine Autostunde von Sun Valley entfernt gekauft.

Auf der Ranch in Idaho hatte er bis zu ihrer Trennung viel Zeit mit seiner damaligen Frau Demi Moore und den drei gemeinsamen Töchtern verbracht. Nun will Bruce Willis das komplette Skigebiet loswerden. Er verkauft es jedoch nicht wie viele andere, sondern er kündigte gegenüber den Behörden an, es verschenken zu wollen.

Zum besagten Resort gehören drei Skilifte. Es ist also nicht unbedingt ein kleines Gebiet. Willis möchte es nach eigenen Angaben an eine wohltätige Organisation verschenken. Na, mal sehen, was die daraus macht…

Österreich-Urlaube – sowohl für Sportler als auch für Kinder ideal geeignet

24. März 2012 Keine Kommentare

Das Tourismusland Österreich ist nicht ohne Grund eines der beliebtesten in ganz Europa. Jahr für Jahr machen sowohl die Österreicher selbst, als auch Gäste aus dem Ausland in der Alpenrepublik Urlaub. Verantwortlich für die Bekanntheit und nicht zuletzt auch Beliebtheit vieler österreichischer Urlaubsorte ist der Wintertourismus. Aus fremdenverkehrstechnischer Sicht ist das Land vor allem aufgrund seiner unzähligen hervorragenden Möglichkeiten zum winterlichen Schilauf zu dem geworden, was es heute ist. In dieser Hinsicht sind es vor allem die Bundesländer Salzburg, Tirol und Vorarlberg, die den Gästen das bieten, weswegen sie einen Österreichurlaub planen. Neben dem Schilauf sind es im Winter aber auch noch andere Sportarten, die von Touristen gerne und oft ausgeübt werden. Beispiele hierfür sind etwa das Langlaufen, das Rodeln oder das Schneeschuhwandern. Viele österreichische Hotelbetriebe bieten ihren Gästen aus diesem Grund vielseitige und umfangreiche Programme mit unterschiedlichen Aktivitäten an, die gerne in Anspruch genommen werden.

Neben dem Schilauf und dem Wintertourismus ist Ă–sterreich international aber auch fĂĽr die sehr guten heimischen Hotels und UnterkĂĽnfte bekannt. Kaum wo anders bietet sich einem als Urlauber eine so groĂźe Dichte an Hotelbetrieben der gehobenen Klasse. In Ă–sterreich findet man heutzutage in jedem bedeutenden Urlaubsort zumindest ein Viersternhotel, das dem internationalen Standard entspricht.

Bild 6 Österreich Urlaube – sowohl für Sportler als auch für Kinder ideal geeignet

Spielzimmer Familienhotel

In einer gewissen Weise sind die österreichischen Hoteliers beim Entwickeln ihrer Geschäftsmodelle auch kreativ und vorausschauend. So existiert in Österreich beispielsweise schon seit mehr als 10 Jahren vielerorts ein Kinderhotel. Bei einem Kinderhotel handelt es sich um ein spezielles Familienhotel, das vor allem für Kinder ein umfangreiches Leistungsangebot bereitstellt. Zu den speziellen Services eines Kinderhotels zählen beispielsweise eine ganztägige Kinderbetreuung, ein Animationsprogramm für die Kleinen oder auch andere Aktivitäten für die Kinder, wie beispielsweise Fackelwanderungen oder Ausflüge in einen Klettergarten. Mit dem Angebot eines Kinderhotels konnte das Konzept des Familienhotels noch deutlich verbessert werden. Dies zeigt sich heute vor allem am wirtschaftlichen Erfolg der Hotelbetriebe.